Drucken

Stadt-Trend: Schaden mit deutlichem Abstand vorne

Geschrieben von Mag. Ernestine Depner-Berger am .

Nach einem Absacker ist Heinz Schaden wieder im Hoch - bei der Bürgermeisterwahl könnten die anderen nicht mitziehen. Auch im Vertrauensindex liegt Heinz Schaden weit vorne. Ganz anders Padutsch: er fällt im Vertrauen und in der Benotung seiner Arbeit weit zurück.

Zu den Aufsteigern gehört ÖVP-Baustadträtin Claudia Schmidt: Sie erhält die Note 2,8 für ihre politische Arbeit und kommt in der Bewertung nahe an Harald Preuner heran. Lesen Sie mehr aus der IGF-Umfrage exklusiv für das Salzburger Fenster.

Stadt Salzburg Stimmungsklima IGF/SF (pdf)