Drucken

Stimmungslage im Bundesland

Geschrieben von Mag. Ernestine Depner-Berger am .

Rund eineinhalb Jahre vor der Landtagswahl zeichnet sich ein harter Kampf um Platz 1 ab. SPÖ und ÖVP liegen nahezu gleich auf. Spannend wird auch, wie es mit der Stronach-Partei weitergeht. Nach der aktuellen, repräsentativen SF-Umfrage käme das Team Stronach bei einem Antreten bei der Landtagswahl aktuell auf 2-3 Prozent, die Hürde in den Landtag wäre nicht zu schaffen.

Die Volksbefragung zum Bundesheer stößt in Salzburg auf reges Interesse. Im März 2011 waren noch 51 Prozent der Salzburger für die Abschaffung der Wehrpflicht. Seit die Fragestellung präzisiert und in Verbindung mit dem Zivildienst steht, zeichnet sich in Salzburg eine deutliche Mehrheit für die Beibehaltung der Wehrpflicht und des Zivildienstes ab. Lesen Sie mehr aus der IGF-Studie exklusiv für das Salzburger Fenster.

SF-/IGF-Charts November 2012 (pdf)